Über mich

Chiara Bättig
KartDriver

‘Mein Ziel ist es, noch oft auf dem Podest zu stehen - wenn möglich zuoberst -, auch wünsche ich mir, andere Mädchen für diesen Sport zu gewinnen und ihnen ein gutes Vorbild zu sein.’

Chiara Bättig, geboren am 21. März 2010 ist eines der wenigen Mädchen in der Kartszene Schweiz. Seit 2019 ist sie da nicht mehr wegzudenken und überzeugt immer wieder mit ihrem Talent, ihrem  Ehrgeiz und Willen; zuletzt auch die FIA Women in Motorsport.

Sie konnte schon einige grosse Erfolge feiern; so 2021 mit dem 2. Platz am Förderprogramm <<Girl on Track<< in Partnerschaft mit der Ferrari Driver Academy. Seitdem ist die Nachfrage um Chiara Bättig alias Chiara.rocks gross.

Zudem ist sie eine der wenigen Schweizer Motorsportfahrer:innen, die die grosse Chance erhalten beim Auto-Illustrierten Fahrerkader dabei zu sein. An der FIA CIK Academy Trophy, für die Bättig angefragt wurde, hat sie die grosse Ehre erhalten als Einzige in den Farben der FIA Women in Motorsport Commission zu fahren.

  • Geboren am 21.März 2010

  • Wohnt in Zürich – Wettswil am Albis

  • Kartfahrerin seit 2018

  • Mitglied vom auto-illustrierte Fahrerkader

  • Kategorie OK Junior

Leidenschaft

Bättig wird 2018 auf der Kartbahn in Wohlen (AG) ebenfalls von einem Mädchen inspiriert. An diesem Frühlingstag hat es Chiara auf Anhieb gepackt; "Ich fühlte es sofort – das Kartfahren war das, was mein Herz höher schlagen lässt. Meinen ersten Rennkart erhielt ich nicht einfach so; ich musste ihn mir über Monate mit kleinen Arbeiten verdienen. Meine Familie unterstützte mich von Beginn an: auch für sie war der Kartsport etwas völlig Neues. Ich bestritt alle Rennen mit gebrauchtem Material, beschränktem Budget, einem Motor der bestimmt schon 2x in die Revision hätte gehen sollen und meiner Familie als Mechaniker – die keine Mechaniker sind – trotzdem konnte ich in den letzten vier Jahren Bestleistungen erzielen und beweisen, dass mich nichts so schnell aus der Ruhe bringt und ich meine Ziele stetig weiterverfolge."

Geschichte zur Person

Chiara Bättig
KartDriver

Schon als kleines Mädchen war ich immer in Bewegung, neugierig und liebte die Geschwindigkeit. Ich wollte immer gewinnen, sogar bei Essen,’ sagt sie lachend.

Später dann auch bei Ski-, Snowboard und Wakeboard.- Velofahren und Fussballspielen, wo Bättig es teils auch in Förderprogramme schaffte. ‘In den Schul- und Vereinswettkämpfe war ich fast immer die Beste meines Jahrgangs, auch im Schwimmen habe ich es allen gezeigt, auch den Jungs’, sagt sie stolz.

Ebenfalls war Bättig eines der besten U8 Mädchen der Schweiz im Schach und konnte schon sehr früh Klavier spielen.

Auch Sprachen liegen ihr im Blut, neben Deutsch spricht sie fliessend Englisch, Französisch auf hohem Niveau und Italienisch hat sie auch für sich entdeckt und übt fleissig.

Bättig ist eine motivierte, aufgeweckte, positive, konktaktfreudige und lerndurstige Kämpfernatur. Sie weiss, von nichts kommt nichts.

© Chiara Bättig. All rights reserved.
Powered by RoughDraft-Graphix.